• Neu
53,00 CHF

Der Barbaresco teilt mit seinem “Bruder” Barolo die Rebsorte (Nebbiolo) und den Weltruhm eines hervorragenden Rotweins, der sein Ursprungsterritorium repräsentiert. Er ist elegant und edel und unterscheidet sich vom Barolo durch weniger Tannin.

Menge

Granatrot von mittlerer Intensität mit orangefarbenen Reflexen. Ätherische, intensive, sehr reiche Nase nach Blumen, Veilchen, Lakritze und Gewürzen. Am Gaumen weich, trocken, tanninreich, harmonisch und voll. Besonders langer Abgang.

Herkunftsbezeichnung

Kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung

Rebsorte

100% Nebbiolo

Serviervorschläge

Ideal zu rotem Fleisch, Wild, Hartkäse wie Grana Padano und Parmigiano Reggiano sowie würzigen, gereiften Käsesorten.

Technische Daten

Weinbereitung
Mazeration für 20-25 Tage bei Temperaturen zwischen 25 und 28 °C mit Umpumpen in Edelstahltanks und Untertauchen des Tresterhuts. Abstich und Beendigung der alkoholischen und malolaktischen Gärung im Holzfass.
Ausbau
70 % des Weins werden in den traditionellen großen Eichenfässern (25-35 hl Fassungsvermögen) mindestens zwei Jahre lang ausgebaut und stabilisiert. Die restlichen 30 % werden im Tonneaux mit 5 hl Fassungsvermögen ausgebaut.
Trinktemperatur
18 °C
Ideales Alter
Langlebiger Wein, der auch nach vielen Jahren einen großartigen Geschmack bieten kann.
Alkoholgehalt
14%

14 andere Artikel in der gleichen Kategorie: